Blick vom Barockgarten vor der Neuen Orangerie zum Schlossturm © Margot Gottschling Das illuminierte Schloss während der Eröffnungswoche © Philipp Ising Blick in die Neue Orangerie in winterlicher Atmosphäre © I.E. Fischer Forum und Neue Orangerie mit Donjon © Margot Gottschling Schloss Homburg eingebettet in winterliche Landschaft © I.E. Fischer Blick auf den Donjon durch verschneite Bäume © R. Gaertner DGPh

Kulturhappen „ZEITGENÖSSISCH // Kunstsammlung Oberberg“

Eine exklusive Mittagsführung zur Sonderausstellung mit aktuellen Neuerwerbungen der Kunstsammlung Oberberg in der Neuen Orangerie

Sonntag, 19.03.2017, 12:00 Uhr

Plakatmotiv der Sonderausstellung © Atelier für Mediengestaltung, Köln Plakatmotiv der Sonderausstellung © Atelier für Mediengestaltung, Köln
Plakatmotiv der Sonderausstellung © Atelier für Mediengestaltung, Köln

Erleben Sie eine spannende Führung durch die Sonderausstellung „ZEITGENÖSSISCH // Kunstsammlung Oberberg. Neuerwerbungen und Skulpturen", die vom 3. März bis 21. Mai 2017 in der Neuen Orangerie des Museum und Forum Schloss Homburg zu sehen ist. Sie zeigt die Neuerwerbungen der Kunstsammlung aus den Jahren 2006 bis 2013 – allesamt Kunstwerke, die bislang noch nicht öffentlich präsentiert wurden.

Dabei korrespondieren die Arbeiten in einem spannungsvollen Dialog mit den Skulpturen der Kunstsammlung Oberberg. Zudem unterstützen Künstlerinnen und Künstler aus früheren Erwerbsphasen die Schau mit aktuellen Werken. Geführt von der Kunsthistorikerin Denise Trump M.A. erwartet die Besucherinnen und Besucher beim sonntäglichen Kulturhappen ein bunter Mix aus Malerei, Fotografie, Grafik und Skulptur. Das ermöglicht einen lohnenswerten Einblick in die Vielfalt der zeitgenössischen Kunst aus der oberbergischen Region.

Nach der Führung können sich die Teilnehmer mit einem Glas Prosecco und einem kleinen Imbiss stärken. Da die Teilnehmerzahl auf 20 Personen begrenzt ist, wird um Anmeldung unter 02293 9101-71 gebeten. Der Kostenbeitrag ist 10,00 Euro pro Person inklusive Eintritt, Führung und Imbiss.