Das Schloss im Grünen © I.E. Fischer Carl Orff und die Carmina Burana, ein Blick in die Sonderausstellung im White Cube © S. Engel Museum und Forum Schloss Homburg in der Abenddämmerung © I.E. Fischer

Offenbach auf den Flügeln des Gesanges

Ein Picknickkonzert zu Jacques Offenbach und anderen Komponisten seiner Zeit – im Rahmen des Jacques Offenbach Jahr 2019 Köln&Region

Sonntag, 04.08.2019, 17:00 Uhr

Der Cellist Davit Melkonyan © Rosa-Frank.com Der Cellist Davit Melkonyan © Rosa-Frank.com
Der Cellist Davit Melkonyan © Rosa-Frank.com

Der 1819 geborene Komponist Jacques Offenbach wäre in diesem Jahr 200 Jahre alt geworden. Anlässlich des Offenbach-Jahres 2019 lädt das Museum und Forum Schloss Homburg am 4. August (17:00 Uhr) zu einem Picknickkonzert unter dem Titel „Offenbach auf den Flügeln des Gesanges" ein. Dabei werden Lieder und Cellokompositionen von Jacques Offenbach, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Camille Saint-Saëns, Franz Lachner, Jean-Louis Duport und Nicholas Charles Bochsa dargeboten. Das Picknick findet auf der mittleren Schlossterrasse statt, bei schlechtem Wetter in der Neuen Orangerie.

Im selben Jahr, als Jakob Offenbach in Köln zur Welt kam, starb Jean-Louis Duport, bedeutendster Cellist Frankreichs, in Paris. 14 Jahre später versuchte der junge Offenbach selbst sein Glück als angehender Cellovirtuose. Bald darauf fand er Aufnahme in den wichtigsten Pariser Salons und wurde als Liszt oder Paganini des Violoncellos gefeiert. Er musizierte mit Franz Liszt, Anton Rubinstein und Felix Mendelssohn. Mit Letzterem trat Offenbach 1844 im Königlichen Theater in London auf. Sein kompositorisches Schaffen war anfangs vor allem seinem Instrument gewidmet. Erst nach und nach wandte er sich dem Genre „Komische Oper" zu, dessen Hauptvertreter er wurde. Bis heute gilt Offenbach als unübertroffener Meister dieser Gattung. Weitgehend unbekannt sind hingegen seine Lieder, die er sowohl in deutscher als auch französischer Sprache schrieb.

Beginn des Picknickkonzerts: 17:00 Uhr

Einlass: 30 Minuten vor Konzertbeginn

Musikalische Besetzung:
Rahel Flassig - Sopran
Irene Fenninger - Harfe
Davit Melkonyan - Violoncello


Besucher erwerben mit ihren Eintrittskarten eine lecker gefüllte Picknick-Korbtasche für ein oder zwei Personen, sowie eine Decke, auf der sie Speisen und Getränke genießen können.

2 Konzertkarten incl. Picknick in schöner Korbtasche samt Picknickdecke für zwei Personen für 89 € / 51 € (für eine Person)

Buchen Sie Ihre Eintrittskarte inklusive Picknick unter www.yeswecancan.koeln/musikpicknick

Mehr Infos zum Jacques Offenbach Jahr 2019 Köln&Region unter www.yeswecancan.koeln

Weitere Infos unter Telefon 02293 9101-0 oder -14

Faltblatt aller Musikpicknicks der Offenbach-Gesellschaft als pdf-Download

Veranstaltung auf der Website Rheinischer Kultursommer 2019