Schloss Homburg, eingebettet ins Oberbergische Land © I.E. Fischer Ausstellungsmotiv zur Sonderausstellung „Geheimnis. Ein gesellschaftliches Phänomen“ © C. Koeppl Blaue Stunde auf Schloss Homburg © I.E. Fischer Der Jagdsaal im Schlossgebäude © Rainer Hackenberg Eine Besuchergruppe im Schlosshof © Rainer Hackenberg

AUF UNBESTIMMTE ZEIT VERSCHOBEN !!! Feierliches Adventskonzert mit dem MINGUET QUARTETT

Freitag, 04.12.2020, 19:30 Uhr

Das international renommierte Streicher-Quartett präsentiert auf Schloss Homburg ein Ludwig van Beethoven-Konzert anlässlich seines 250. Geburtstages 2020.

AUF UNBESTIMMTE ZEIT VERSCHOBEN !!! Hanneke Rouw & Sofia Vasheruk mit Werken von Rachmaninoff und Brahms

Sonntag, 13.12.2020, 15:00 Uhr

Seit ca. 4 Jahren ist Hanneke Rouw in den Niederlanden mit ihrem Cello unterwegs und wird seit einiger Zeit auch ins Ausland eingeladen, um ihr Talent zu zeigen. Begleitet wird sie am Flügel von Sofia Vasheruk.

Cat Ballou … auf samtleisen Pfoten – Ersatztermin für 2020

Freitag, 18.06.2021, 20:00 Uhr

Das geplante Open Air Konzert wird auf den Sommer 2021 verschoben. 

Die „samtleise" Formulierung macht vielleicht etwas stutzig, ist aber beabsichtigt. „Wir wollen unseren Fans und Gästen etwas Außergewöhnliches bieten. Einen wunderbaren Abend voller Musik und Geschichten, so wie man Cat Ballou sonst nur selten erlebt." sagt die Band dazu. 

Klassik Open Air auf Schloss Homburg – neuer Termin und neues Programm

Sonntag, 20.06.2021, 18:00 Uhr

Das Klassik Open Air 2020 auf Schloss Homburg wird auf den Sommer 2021 verschoben. Das Folkwang Kammerorchester Essen konnte auch für 2021 verpflichtet werden. Chouchane Siranossian übernimmt als Solistin und Moderatorin, da Sophie Pacini und Johannes Klumpp leider nicht zur Verfügung stehen.